Machos und Macheten – Krimi von Joe R. Lansdale

Stilistisch beeindruckt Lansdale durch die absolute Beherrschung seines Handwerks. Allein der »Bram Stoker Horror Award« wurde Lansdale fünfmal verliehen. – Krimi-Couch

Machos und Macheten – nach Dunkle Gewässer – meine zweite Begegnung mit Joe R. Lansdale, und bestimmt nicht die letzte! Die Story mag nicht neu sein, aber wie sie erzählt wird, ist (zumindest für mich) neu, frisch, originell: Joe R. Lansdale erzählt diese blutige Geschichte so wunderbar lakonisch-humorvoll-seXXXy, so unverbraucht und einzigartig, daß man ihm ewig zuhören möchte. Hören Sie also gut zu und lassen Sie sich bestens unterhalten.

„Machos und Macheten — Krimi von Joe R. Lansdale“ weiterlesen

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017

Pressefreiheit-Zensur

Eine freie Presse kann gut oder schlecht sein, aber eine Presse ohne Freiheit kann nur schlecht sein. – Albert Camus

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt. – Grundgesetz Artikel 5.1

Der Internationale Tag der Pressefreiheit wurde von der UNESCO initiiert. Die Verfassung der UNESCO enthält einen Artikel, welcher die Förderung der Presse- und Meinungsfreiheit als ein Leitziel der Organisation definiert. Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung für die Existenz von Demokratien aufmerksam gemacht.

„Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017“ weiterlesen

Lesenswert : Liebesgeschichten 6

Frauen sind eine Falle der Natur.
Friedrich Nietzsche

Nichts bleibt wie es ist. Liebe & Ehe schon gar nicht. Sie vergehen wie alles andere auch. Die Ehe ist für mich seit jeher eher eine Leidens- denn Lebensform, was für angehende oder eingefleischte Masochisten. Also habe ich nie geheiratet, worüber ich bis heute froh bin. Und Sie?

„Lesenswert : Liebesgeschichten 6“ weiterlesen

Bongiovi DPS : Audio-Tuner für $29.99

Bongiovi DPS

Seit Jahren verwöhne ich meine Ohren mit dem DFX Audio Enhancer. Jetzt habe ich einen ebenbürtigen Konkurrenten entdeckt. Den Audio-Tuner Bongiovi DPS gibt’s für Windows und als Plugin für den jetAudio HD Music Player Plus @ YouTube. Versündigen Sie sich also nicht länger an Ihren Ohren und gönnen Sie Ihnen endlich mal was richtig Gutes wie Bongiovi DPS.

„Bongiovi DPS : Audio-Tuner für $29.99“ weiterlesen

Degoo Premium : Lifetime 2TB Backup für nur $60

Degoo Premium : Lifetime 2TB Backup

Es ist eine Weile her, daß ich hier zum letzten Mal über Clouds bloggte: Amazon Cloud Drive Unlimited für $59.99 im Jahr. Kein schlechtes Angebot. Hier kommt der nächste Super-Deal für alle, die keinen unbegrenzten Speicherplatz brauchen, sondern locker mit viel weniger auskommen: 100 GB Speicher schenkt Ihnen Degoo, eine Degoo App für Android gibt’s bei Google Play. Und dank Bits du Jour kriegen Sie  derzeit 2 TB auf Lebenszeit für nur $59.99 statt $1.200. Wir danken!

„Degoo Premium : Lifetime 2TB Backup für nur $60“ weiterlesen

Tag der Arbeit am 1. Mai 2017

Sartre-Das-Wesentliche_400x300

Screensaver Mut- & Muntermacher

Tag der Arbeit am 1. Mai 2017

http://bluesdiary.com/wp/audio2/Tom_Rush_-_I_Dont_Want_Your_Millions_Mister.mp3

Tom Rush – I Don’t Want Your Millions Mister

Am 1. Mai ist bekanntlich der Tag der Arbeit. Jeder weiß das und viele melden sich heute wieder dazu zu Wort und halten große Reden über die Arbeit. Wozu sich aber (außer mir) heute wohl keiner zu Wort meldet: Arbeit richtet sich nicht nur nach außen, sondern vor allem auch nach innen. Und diese nach innen gerichtete Arbeit nennen wir hier jetzt mal Identitätsarbeit. Diese unermüdliche Arbeit am eigenen Ich meine ich, wenn ich mich in meiner telegrammartigen Selbstdarstellung (siehe Sidebar rechts) als LifeWorker oute:

love2live – live2love – Ich heiße Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker.

„Tag der Arbeit am 1. Mai 2017“ weiterlesen