Lychee präsentiert Web-Fotoalben

Lychee_440x240

Lychee präsentiert Web-Fotoalben

Wer seine Fotos nicht in der Cloud – etwa bei Dropbox oder Google Drive -, sondern auf dem eigenen Server wie z.B. bei GoDaddy publizieren will, kann das mit Lychee tun, nachzulesen auch im t3n-Magazin. Lychee ist Open Source, kostet Sie also keinen müden Euro, eine kleine Spende ist jedoch immer willkommen. Ich selbst favorisiere allerdings seit nunmehr fast sechs Jahren Imagevue. Kostet zwar 54 Dollar, aber diese Investition lohnt sich. Eine starke Alternative ist auch jAlbum. Und wenn Sie beim Gestalten Ihrer Fotoalben gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

http://bluesdiary.com/wp/audio/Herman_van_Veen_-_Ich_hab_ein_zaertliches_Gefuehl.mp3

Herman van Veen – Ich hab ein zärtliches Gefühl

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Lesenswert

MetArt – 1.200 Aktfoto-Galerien in pix2day Ich bin, was die Frauen anlangt, ein Perlenfischer. Theodor Storm Jubiläum! 1.200 Galerien mit jeweils 18 Aktfotos macht satte 21.600 seXXXy Lecke...
Buch macht kluch Wenn ein Buch und ein Kopf zusammenstoßen und es klingt hohl, ist das allemal im Buch? Lichtenberg Wie in Zimmern der Grad der Helle verschieden is...
Welttag der Suizidprävention am 10. September 2015... Welttag der Suizidprävention am 10. September http://bluesdiary.com/wp/audio/E_Nomine_-_Herr_Der_Schatten.mp3 E Nomine - Herr der Schatten Aufs...

Autor: Rudi

! love 2 live & live 2 love !